Briardforum "Aus dem Barnimer Land"

Was ist ein Weblog?

Ein Weblog ist eine Art Tagebuch, das alle zugelassenen Nutzer lesen und schreiben können. Wenn Sie etwas mitteilen wollen, Schönes oder Ärgerliches, Erfolge oder auch Mißerfolge, Ratschläge für andere, oder wenn Sie besonders gelungene Photos zeigen wollen, können Sie das mit dem Weblog tun. Probieren Sie es doch einmal aus, wenn Sie ein paar Minuten Zeit übrig haben.

Bedienungsanleitung zum Weblog

Falls Sie nicht so geübt mit dem Internet sind, hilft es vielleicht, wenn Sie sich diese Seite ausdrucken und neben Ihre Tastatur legen.

Startseite des Weblog "Aus dem Barnimer Land"

Wie Sie sich beim Weblog anmelden:

Beim Betreten des Weblogs sind Sie automatisch als Gastnutzer angemeldet. Damit können Sie nur die öffentlichen Beiträge lesen und keine eigenen Beiträge verfassen.

Falls Sie von uns einen Nutzernamen und ein Paßwort mitgeteilt bekommen haben, benutzen Sie diese, um sich anzumelden. Dafür klicken Sie auf das Wort Login! im Kopfbereich der Seite oder benutzen den Link im gelb hinterlegten Feld.

Rechts neben dem gelben Anmeldebereich befindet sich der Registrierungsbereich. Wenn Sie sich für einen persönlichen Zugang registrieren wollen, tragen Sie bitte dort Ihre Email-Adresse ein. Wir schicken Ihnen umgehend ein Paßwort zu oder setzen uns im Falle von Rückfragen mit Ihnen in Verbindung.

Falls Sie Fragen oder Hinweise haben, können Sie folgendes Nachrichtenfeld benutzen.

Ihre Nachricht:

Bitte Email oder Telephon nicht vergessen:

Gegen Spam: Geben Sie hier die Ziffern ein:

Wie Sie alle Weblog-Beiträge lesen können:

Im Weblog sind (wie üblich) die Beiträge in umgekehrter zeitlicher Reihenfolge abgelegt, der jüngste Beitrag immer zuoberst.

Auf der Startseite des Weblogs werden jeweils nur 10 Beiträge angezeigt. Wenn Sie weitere Beiträge sehen wollen, können Sie sich mit der Verknüpfung > in Richtung der älteren Beiträge bewegen, danach mit < wieder zurück bzw. mit ^ zum Anfang (also zum jüngsten Beitrag).

Wie Sie einen neuen Eintrag im Weblog anlegen:

  1. Wenn Sie auf der Startseite des Weblog sind, gehen Sie rechts oben auf die Schaltfläche "Neuer Beitrag".
  2. Geben Sie Ihrem Beitrag einen Titel, schreiben Sie den Text und wählen Sie aus, für wen Ihr Beitrag sichtbar sein soll. Vorausgewählt für die Sichtbarkeit ist "Welt", das heißt, daß jeder Ihren Beitrag lesen kann.
  3. Drücken Sie die Schaltfläche "Speichern".
  4. Wenn Sie auf der nächsten Seite "Bilder hinzufügen" wählen, gelangen Sie zur Bildauswahlseite mit dem Titel "Objekte hochladen und zuordnen". Diese wird nur die von Ihnen selbst hochgeladenen Bilder anzeigen. Statt der Bildauswahl können sie auch den Verweis "Zurück" wählen, womit Sie wieder auf die Weblog-Startseite gelangen und Ihren neuen Beitrag besichtigen können.

Sie können später Ihren Beitrag beliebig oft ändern und Bilder hinzufügen bzw. Bilder wieder entfernen.

Tip: Laden Sie zuerst die Bilder hoch, die Sie vorbereitet haben und verfassen Sie dann den Textbeitrag. Das hat den Vorteil, daß die Bilder dann schon bereitstehen und in einem Arbeitsschritt an den Textbeitrag angehängt werden können.

Und noch ein Tip: Schreiben Sie einen längeren Beitrag erst einmal mit Word oder einem aderen Texteditor und kopieren Sie ihn dann in das Weblog-Texteingabefeld. So geht nicht Ihre ganze Arbeit verloren, falls sich das Internet beim Absenden des Beitrages einmal "verschluckt".

Wie Sie Bilder hinzufügen:

Zuerst müssen Sie die gewünschten Bilder in das Weblog "hochladen".

  1. Gehen Sie rechts oben auf die Schaltfläche "Bilder hochladen". Im Browserfenster erscheint eine Seite mit dem Titel "Objekte hochladen".
  2. Mit "Browse..." beginnen Sie die Suche nach Bildern auf Ihrer Festplatte. Navigieren Sie zu der gewünschten Bilddatei.
  3. Wenn Sie die richtige Bilddatei gefunden haben, drücken Sie auf "Hochladen". Sie können zuvor, wenn Sie dies wünschen, auch noch weitere Angaben zum Bild machen:
    • Sie können dem Bild einen Titel geben oder seinen Inhalt erläutern. Der hier eingegebene Text wird bei der Darstellung des Bildes im Weblog mit angezeigt.
    • Sie können Ihre Copyright-Information hinzufügen.
    • Sie können das Bild "geocodieren", also z.B. die geographischen Koordinaten hinzufügen, wo das Bild aufgenommen wurde. Wenn Sie den Link "Koordinaten finden" benutzen, können Sie die Koordinaten anhand einer Kartendarstellung finden.
  4. Je nach Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs kann das Hochladen jetzt einige Sekunden dauern. Eine verkleinerte Vorschau des hochgeladenen Bildes wird danach angezeigt. Sie können jetzt ein weiteres Bild auf dieselbe Art hochladen oder den Verweis "zurückkehren" wählen, womit Sie wieder auf die Weblog-Startseite gelangen.

    Wenn Sie auf diese Weise Bilder im Internet gespeichert haben, können Sie sie so an Ihren Weblog-Eintrag anhängen:
     
  5. In der Anzeige Ihres Beitrags wählen Sie die Schaltfläche "Ändern" rechts oben neben Ihrem Beitrag.
  6. Ändern Sie Ihren Text nach Belieben oder belassen Sie ihn, wie er ist. Drücken Sie in jedem Fall auf die Schaltfläche "Speichern".
  7. Wählen Sie auf der nächsten Seite "Bilder hinzufügen".
  8. Sie bekommen die Seite "Objekte hochladen und zuordnen" angezeigt. Sie können wie bereits beschrieben weitere Bilder hochladen. Wenn sich alle gewünschten Bilder bereits auf dem Internetserver befinden, können Sie sie Ihrem Beitrag zuordnen.
  9. Dazu suchen Sie sich alle gewünschten Bilder aus dem Verzeichnis im unteren Teil der Seite heraus und markieren sie in der Spalte "zuordnen" mit einem Haken. Wenn Ihre Auswahl vollständig ist, drücken Sie auf die Schaltfläche "Bild-/Objektauswahl speichern", womit Sie wieder auf die Weblog-Startseite gelangen.
  10. Falls Sie Bilder zuordnen wollen, die Sie bereits vor längerer Zeit hochgeladen haben, können Sie den Anzeigezeitraum verlängern.

Die Prozedur zur Zuordnung weiterer Bilder oder zum Entfernen von Bildern aus dem Beitrag verläuft in gleicher Weise.

Wie Sie einen Beitrag kommentieren:

Wenn neben dem Titel eines Beitrags die Schaltfläche "Kommentieren" erscheint, können Sie einen Kommentar anfügen. Ein Beitrag kann mit beliebig vielen Kommentaren versehen verden. Sie werden direkt hinter dem Hauptbeitrag angezeigt, der jüngste Kommentar zuletzt.

  1. Gehen Sie auf die Schaltfläche "Kommentieren" neben dem Titel des betreffenden Beitrags.
  2. Schreiben Sie den Kommentartext.
  3. Drücken Sie die Schaltfläche "Speichern".

Wer kann die Beiträge im Weblog lesen?

Beim Anlegen eines Beitrags können Sie selbst festlegen, für wen dieser Beitrag lesbar sein soll. Dafür gibt es drei Berechtigungsstufen, die:

Welcher Gruppe Sie angehören, wer noch zu dieser Gruppe gehört, und welcher Gemeinschaft Sie angehören, sehen Sie, wenn Sie die Startseite des Weblogs betreten. Zum Beispiel:

Angemeldeter Nutzer: Karenina
Der Nutzer gehört zur Gruppe BarnimWelpen und zur Gemeinschaft BarnimForum.
Die weiteren Mitglieder der Gruppe BarnimWelpen sind: Abaelard Abbado Aisara Amie Antoinette Asasello Ayrton

Zur Gruppe BarnimWelpen gehören alle Besitzer von Welpen aus unseren Würfen. Wenn Sie beim Verfassen eines Beitrags "Lesbar für Gruppe" auswählen, ist Ihr Beitrag nur für diese Personen sichtbar.

Zur Gemeinschaft BarnimForum werden wir weitere Briardfreunde einladen, zum Beispiel Mitglieder unseres Clubs oder andere Personen unseres Vertrauens. All diese können Ihren Beitrag lesen, wenn Sie beim Verfassen eines Beitrags "Lesbar für Gemeinschaft" auswählen.

Falls beim Verfassen eines Beitrags "Welt" für die Sichtbarkeit des Beitrags ausgewählt ist, heißt das, daß jeder Besucher kann Ihren Beitrag lesen und Ihre Bilder sehen. Falls Sie das nicht wollen, wählen Sie bitte "Gemeinschaft" oder "Gruppe" aus.

Hinweise zur Textformatierung

Falls Sie Ihren Text übersichtlicher gestalten wollen, steht Ihnen eine Reihe von Textformatierungen zur Verfügung. Sie können darauf aber auch ohne weiteres verzichten.

Fragen?

Falls Sie auf Schwierigkeiten stoßen oder Fragen haben, schreiben Sie an bez@barnim.net oder benutzen Sie das Nachrichtenfeld.


http://www.barnim.net/forum/ (2019-01-18T00:59:02+01:00)