Wir hören Schubert

Von Thomas Bez am 24.09.2007 mit einem Kommentar im Weblog Barnim </weblog>



D960 wird bei uns immer wieder gern gehört. Menschliches Konzertpublikum ist zuweilen weniger diszipliniert. Manche Zuhörer singen allerdings mit, was in öffentlichen Aufführungen nicht geduldet wird.

Vielleicht hätten wir den mit der schwarzen Fliege "Brendel" nennen sollen?

 

Kommentar von Nadine Andres und Daniel Kramer am 28.09.2007 15:56:

Hey, hey!! Ist ja toll was ihr da so zu hören bekommt. Frauchen hat früher Querflöte gespielt und Nelly fands absolut schrecklich....so richtig zum heulen. Naja, lasst euch weiter verwöhnen und fragt doch mal, ob das Frauchen von eurer Mama nicht mal was von "Brecht" vorlesen kann....denn die Literatur zu kennen ist doch auch gut, wo doch ein Brüderchen den Namen tragen wird!!
Schnuff und wuff,
Pacy