Juhu bestanden!

Von Thomas Bez am 22.08.2006 im Weblog Barnim </weblog>

Antoinette, Asasello und Anna Karenina haben am Sonntag in Hude die Junghundbeurteilung erfolgreich absolviert.

Das Wetter hat einigermaßen mitgespielt. Die heftigen Regengüsse kamen erst am Nachmittag, sodaß wir trockene Hunde zeigen konnten.

Auf der Veranstaltung konnten wir auch Elroy persönlich kennen lernen.

Für Antoinette war das nicht die erste Ausstellung. Dementsprechend routiniert stellte sie sich an.



Anna Karenina war am Tag zuvor beim CAC von Richter Wollensack noch schwer beeindruckt gewesen. An diesem Tag hatte sie sich aber wieder gefaßt.



Asasello ist bereits mit einem Jahr eine imposante Erscheinung, was ihm mehrfach bescheinigt wurde.



Die Ergebnisse aus Standard- und Verhaltensbeurteilung können wir uns gar nicht besser wünschen. Keine Einzelbewertung schlechter als 3, und sogar viele 5er. Wir wissen, wieviel Geduld und Mühe solch einer gelungenen Präsentation vorausgehen, und möchten uns bei den Familien von Pacy und Asasello dafür bedanken. Das gilt natürlich auch für Ayrton, der die Juhu bereits im Mai </weblog/1149185437:281998.html> hinter sich gebracht hat. (Kareninas Bewertung ist hier <http://www.barnim.net/karenina/details.html> zu finden.)


Besonders gefreut haben wir uns, daß Pacy auf der CAC am Sonnabend "vorzüglich" bewertet wurde und einen Platz in der Jugendklasse belegt hat. Es war eine großartige Vorstellung.

Herzlichen Dank auch an Familie Becker mit Cyrano, die uns sehr geholfen haben.


Cyrano

Die Teilnehmer der Veranstaltung finden hier Bilder zu CAC <https://www.tedesca.net/journal/20060819 Hude, BCD CAC/Bilder> und Junghundbeurteilung <https://www.tedesca.net/journal/20060820 Hude, BCD Junghundbeurteilung/Bilder>.

Auf der Rückfahrt haben wir noch in Hannover angehalten und Nox' neueste Kinder <http://home.arcor.de/m.zarte/zucht.htm> angesehen.

 

N 53.102122 E 8.428413