Großes Treffen des A-Wurfs

Von Thomas Bez
01.05.2006 18:23 UTC neu
(mit 3 Kommentaren)
im Weblog BarnimForum

Von Briards aus dem Barnimer Land

Aufregende 48 Stunden liegen hinter uns. Von Sonnabend mittag bis heute mittag hat sich unser A-Wurf auf dem Reithof Helenenau bei Berlin getroffen. Abaelard, Poldi (Abbado), Amie, Pacy (Antoinette), Asasello und Anna Karenina haben sich eingefunden. Dazu Mama Lilith, Tante Cassola, Cyrano mit Familie Becker und Pacys Kamerad Zotty.

Es gab ein volles Programm mit vielen Spaziergängen, Spielen, Baden, Ringtraining und Verhaltenstest. Den Hunden hat es offensichtlich viel Spaß gemacht. Den Menschen geht es vielleicht wie uns: Wir sind jedenfalls etwas erschöpft, denn wir hatten noch weit mehr Bewegung als sonst schon an normalen Wochenenden.

Wir haben uns sehr gefreut zu sehen, wie gut es allen geht und wie schön sich alle Welpen entwickelt haben. Viel Mühe und Liebe haben ihre Besitzer investiert, und wir finden (mit etwas Stolz), daß das Ergebnis sich sehen lassen kann.

Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen zur Junghundbeurteilung in Hude und vielleicht auch noch das eine oder andere Mal bei einer Gelegenheit wie dieser.

Die Teilnehmer des Treffens finden alle Bilder im Journal. Die Anmeldung im Weblog ist erforderlich, damit das Verzeichnis der Bilder angezeigt wird.

 

N 52.634561 E 13.633271

 

Kommentar von Marion und Jürgen Pfarr am 01.05.2006 19:45 UTC:

Das war ein aufregendes Wochenende
Hallo liebe Leute,
ich weiß ja nicht,wie es euch geht,aber ich bin total erschossen.Liege nur noch rum und schlafe.
Es gibt viel zu verarbeiten.
Ich fand es wahnsinnig schön euch alle wieder gesehen zu haben,und hoffe auch,daß das nicht das letzte Mal war,wo wir uns alle getroffen haben.
Auch wir werden,wenn Frauchen es auch endlich gelernt hat,viele schöne Bilder ins Weblog geben.Da sind viele sehr schöne dabei.Besonders von heute,als aus den schönen Briards dünne Wasserratten geworden waren.
Also ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald mal
Schmatzer
Amie

Kommentar von Kuhn-OBB am 02.05.2006 13:31 UTC:

Wahnsinn - den Spass kann man förmlich spüren :-)

Kommentar von Dieter Hantzsch am 03.05.2006 20:52 UTC:

Hallo Ihr Lieben,
Ja, auch wir waren nach endlosen 6 Stunden wieder im „schönen“ Sauerland. Geregnet hat's hier wie aus Kannen. Hat schon hinter Hannover angefangen.
Herrchen war aber schon einmal am AK Werden völlig daneben und die Tränen standen ihm in den Augen als da zwei große Vierbeiner tot auf dem Randstreifen lagen.
Ansonsten war es eine schöne Zeit auf dem Reiterhof. War aber noch am nächsten Tag ganz schön geschafft. Meine Leute haben sich schon ernsthaft Gedanken gemacht ob ich wohl krank wäre. War aber einfach nur fertig von dem WE. Für ein paar Leckerlis und eine extra Portion Futter hab ich mich aber aufraffen können. Das hat sie dann doch wieder beruhigt.
Müssen das alles erst noch mal auf uns wirken lassen. Gibt auch viel zu erzählen. Dabei helfen die vielen schönen Fotos. Sind ja eine tolle Erinnerung an eine tolle Zeit.
War jedenfalls schön Euch alle mal wieder zu sehen.
In der Hoffnung auf eine baldige Wiederholung verbleibe ich mit lieben Grüße aus dem Sauerland.
Euer Asasello