Wiegen und füttern

Von Thomas Bez für Welt
01.02.2009 10:30 UTC neu
(mit 2 Kommentaren)
im Weblog BarnimForum

Von Briards aus dem Barnimer Land

Download MP4 Video

Die Welpen werden jeden Abend gewogen. Blau, der im Schnee geboren wurde, ist zur Zeit der Quirligste von allen und beschwert sich am lautesten, wenn ihm etwas nicht paßt - zum Beispiel herumgetragen zu werden.

Abends bekommen sie seit kurzem Tartar zugefüttert. Das mögen sie sofort und bei der zweiten Sitzung wissen sie auch alle, wie man das ißt. Die beiden Rüden machen aber deutlich, daß sie eigentlich satt sind und das nicht nötig haben. Über das, was übrig bleibt, freut sich Lilith.


Das Krabbeln geht langsam in Laufen über, aber noch sind es nur einzelne Schritte. Die Augen sind jetzt offen. Ab und zu kann man auch schon ein "Wau" hören.

Lilith verläßt jetzt häufiger die Kiste und kann die üblichen kleinen Spaziergänge absolvieren ohne sehr nervös zu werden.

 

Kommentar von Heinz Thuns am 01.02.2009 11:32 UTC:

Jetzt fressen die kleinen schon Tatar! Köstlich! Mit den Filmen bekommt man viel mehr mit wie die kleinen groß werden! Und wenn wir den Ton laut stellen bekommt Bolle das große suchen! Bitte keine Großaufnahmen von Flieder, da hat sich doch wirklich jemand total in die kleine verguckt! Hihi! Nee, Nee! Bolle reicht! Montag kommt sein Verband ab und dann kann er wieder Powern! So, viel Spaß mit den kleinen Gruß an alle Bolle-Blaubart

Kommentar von Carolus am 03.02.2009 17:33 UTC:

Die kleinen Welpen sind richtig niedlich...und durch die vielen kleinen Videos hat man die Chance sie kennen zulernen und sieht wie sie groß und stark werden... :)
Wir freuen uns schon euch "alle" kennen zulernen!!!

Viele liebe Grüße aus Chemnitz

 


http://www.barnim.net/weblog/1233480608:484981.html (2019-03-26T10:55:10+01:00)