Heute war ich beim HD-Röntgen!

Von Clarissa am 30.01.2010 mit einem Kommentar im Weblog Barnim </weblog>


Noch im Tiefschlaf

Langsames Erwachen

Ein Pieks, dann wurde ich sehr schläfrig. Die erste Aufnahme war schon perfekt: Die Hinterbeine richtig gestreckt, nicht verwackelt, Hüftgelenke gut zu sehen. Also konnte ich gleich das Gegenmittel zum Wiederaufwachen bekommen.



Wieder voll da

Zum Spaziergang im Schnee am Nachmittag war ich schon wieder voll da.


*     *     *

Hier noch eine Impression aus Hamburg: "Ja, dieser Hund ist echt und lebt und heißt Qayyun." Schaufensterhund beim Friseur ist doch auch'n Job.

 

Kommentar von Sina Bitter-Wesemann und André Wesemann am 01.02.2010 13:00:

Super!! Bloss nicht länger als nötig "weggeschossen" werden. Prima, dass Du alles so gut überstanden hast und Nachmittags schon wieder mit Lilith u Anna toben konntest.
Dann können die C- Geschwister ja nun alle ganz entspannt zum Röntgen gehen...

Nun drücken wir die Daumen fürs Ergebnis.

PS: Ich hab am 12.02. 09°° UHr meinen Termin für die EU Untersuchung!

LG POLDI u Bono