Gewimmel

Von Thomas Bez
05.10.2015 23:20 UTC neu
im Weblog Barnim

Am nächsten Freitag müssen die Welpen zum Impfen und zur Ultraschalluntersuchung zum Tierarzt. Darum haben an diesem Wochenende das erste mal Autofahren geübt.

 

Download MP4 Video WebM Video

Die Welpen nehmen jedes neue Spiel sofort selbstbewußt an. Die Gartenliege ging auch sofort in ihren Besitz über, das hätten wir uns eigentlich denken können. Und wenn dann drei Generationen auf kaum zehn Quadratmetern ihren Beschäftigungen nachgehen, gibt das ein ziemliches Gewimmel: Die Welpen auf der Liege, Clarissa, die jetzt wieder mit Garbo spielt, und Lilith, die auf einem Stöckchen kaut und versucht, damit die Welpen zu provozieren.

Und Anna ist gerade etwas abgemeldet, seit Clarissa sich wieder um Garbo bemüht. Alle lieben Garbo. Anna ist eifersüchtig, was das fragile Gleichgewicht im Rudel empfindlich stört. So ist es jedes Mal: Wenn die Welpen dann aus dem Haus sind, ist wieder viel Beziehungsarbeit zu leisten.


Am nächsten Freitag müssen die Welpen zum Impfen und zur Ultraschalluntersuchung zum Tierarzt. Darum haben an diesem Wochenende das erste mal Autofahren geübt.

Eine weitere Woche später erfolgt durch die Wurfbeurteilung durch unseren Zuchtverein, und dann können die Welpen mit achteinhalb Wochen abgegeben werden. Zwei von ihnen suchen noch ihre künftigen Besitzer.