Die Weihnachtshunde vorm Klavier

Von Thomas Bez am 24.12.2021 im Weblog Barnim </weblog>


Garbo, Clarissa und die Herzogin

Endlich können wir uns wieder vor dem Klavier versammeln wie zuletzt vor fünf Jahren </weblog/1482579785:352857.html>. So lange hat es gedauert, bis schließlich auch noch die letzten beiden Räume saniert waren, zwei Jahre später als ursprünglich geplant. Aber da wurden andere Ideen und Vorsorgemaßnahmen zwischendurch wichtiger. Derweil stand das Klavier verpackt in der Scheune.

Wir wünschen Euch friedvolle Weihnachstage. Kommt gut durchs nächste Jahr, laßt Euch nicht unterkriegen, laßt Euch nichts zumuten, was Ihr nicht aus eigener Überzeugung wollt. Mögen die Menschen, die nächsten wie die fernsten, Euch wohl gesonnen sein.

So war Weihnachten 2020... </weblog/1608810085:734969.html>

2019... </weblog/1577097633:651488.html> 2018... </weblog/1545738571:898593.html> 2017... </weblog/1514198600:479380.html> 2016... </weblog/1482579785:352857.html> 2015... </weblog/1450954413:780185.html> 2014... </weblog/1419419790:201967.html> 2013... </weblog/1387886823:316914.html> 2012... </weblog/1356347328:604499.html> 2011... </weblog/1324730476:846109.html> 2010... </weblog/1293185210:924223.html> 2009... </weblog/1261653335:779731.html> 2008... </weblog/1230132591:844881.html> 2007... </weblog/1198413502:550305.html> 2006... </weblog/1166969283:916797.html> 2005... </weblog/1135431336:849878.html>